Die 10 neuesten Beiträge

Kommentare

Kom­men­ta­re schal­te ich frei, nach­dem ich sie mir ange­se­hen habe. Dabei kann es zu klei­nen Ver­zö­ge­run­gen kom­men.

Wegen ver­stärk­ten Auf­kom­mens von Kom­men­tar-Spam habe ich ein Plug­in instal­liert, das sol­che Stö­run­gen unter­bin­den soll. Soll­te ein berech­tig­ter Kom­men­tar nicht eini­ger­ma­ßen zeit­nah von mir frei­ge­schal­tet wer­den, ist er viel­leicht dem Plug­in zum Opfer gefal­len. In die­sem Fall bit­te per Email nach­ha­ken!

MiMü am 27.August 2012:

R.I.P.: Neil Armstrong - † 25. Aug. 2012

Fußspur auf dem Mond - Foto: nasaimages.org

Fuß­spur auf dem Mond - Foto: nasaimages.org

Neil Armstrong - Foto: nasaimages.org

Neil Arm­strong - Foto: nasaimages.org

Die ers­te Mond­lan­dung am 21. Juli 1969 gehört zu mei­nen ganz gro­ßen Erleb­nis­sen. Ich war 12 Jah­re alt und durf­te live im Fern­se­hen zuse­hen, als Neil Arm­strong kurz vor vier Uhr mor­gens deut­scher Orts­zeit sei­ne ers­ten Schrit­te auf dem Erd­tra­ban­ten mach­te. Es soll­te bis zum 11. Sep­tem­ber 2001 dau­ern, bis mich im Fern­se­hen live Erleb­tes wie­der so auf­ge­wühlt hat.

Vor­ges­tern starb Arm­strong 82jährig an den Fol­gen einer koro­na­ren Herz­er­kran­kung. Sei­nen Platz in den Geschichts­bü­chern hat er längst sicher.

Eine Antwort hinterlassen

Sie können diese HTML-Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>