Neueste Beiträge

Kommentare

schalte ich erst frei, nachdem ich sie mir angesehen habe. Dabei kann es zu kleinen Verzögerungen kommen.

MiMü am 28.Januar 2016:

Superclean Dreammachine

Hallo, Michael,

ich habe bestimmt einmal darüber berichtet, wie und wo ich zum ersten Mal „In-A-Gadda-Da-Vida“ gehört habe und davon völlig geplättet war. Ad Visser, ein niederländischer Radio-DJ, moderierte von 1968 bis 1980 sein legendäres Programm „Superclean Dreammachine“, das ich so oft es möglich war, eingeschaltet hatte. Ein Freak hat sich die Mühe gemacht, die präsentierten Gruppen und Titel jahrgangsweise weitestgehend aufzulisten (siehe beigefügte Links). Wenn Du reinschaust, wirst Du vielleicht das ein oder andere Aha-Erlebnis haben. Viel Spaß dabei.

Met’n heele boel groetjes

Berni

Danke Berni, ich weiß schon jetzt, dass ich mich in den Listen und Soundfiles verlieren werde …

Edit. 07. Juni 2020: zwei Links vorübergehend entfernt (siehe Kommentar)!

2 Kommentare zu Superclean Dreammachine

  • Karl Sasserath

    Da ich diese Sendung auch immer mal wieder gehört habe, ist schade, dass vor einer Verbindung der Hinweis erscheint, die Website versuche möglicher Weise Kontdaten zu stehlen,

    • MiMü

      Vielen Dank für den Hinweis! Ich habe die Links vorläufig entfernt. Vielleicht finde ich heraus, ob es einen sicheren Zugang zu dem Material gibt.

      Gruß – MiMü

Eine Antwort hinterlassen

Sie können diese HTML-Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>