Neueste Beiträge

Kommentare

Kommentare schalte ich frei, nachdem ich sie mir angesehen habe. Dabei kann es zu kleinen Verzögerungen kommen.

Wegen verstärkten Aufkommens von Kommentar-Spam habe ich ein Plugin installiert, das solche Störungen unterbinden soll. Sollte ein berechtigter Kommentar nicht einigermaßen zeitnah von mir freigeschaltet werden, ist er vielleicht dem Plugin zum Opfer gefallen. In diesem Fall bitte per Email nachhaken!

MiMü am 30.August 2012:

Menschen und ihr Radio:
Karl-Heinz Elskamp

Karl-Heinz Elskamp aus Schüttorf, ca. 1952, Foto: Privatbesitz K.-H. Elskamp

Karl-Heinz Elskamp aus Schüttorf, ca. 1952, Foto: Privatbesitz K.-H. Elskamp

Schüttorf ist ein Städtchen in der Grafschaft Bentheim. 2007 begegnete mir dort Karl-Heinz Elskamp (heute 77), als ich ihn für eine Image-Broschüre der Samtgemeinde und Stadt Schüttorf fotografierte. In dem Heft wird darüber berichtet, dass Elskamp als Vorsitzender des Heimatvereins Besucher durch die evangelisch-reformierte Kirche Schüttorfs und auf deren Turm führt. Auch ich ließ mich von ihm dort hinaufbringen, dabei entstand dieses Foto:

Karl-Heinz Elskamp führt auf den Turm der evangelisch-reformierten Kirche in Schüttorf, Foto: Michael Münch 2007

Karl-Heinz Elskamp führt auf den Turm der evangelisch-reformierten Kirche in Schüttorf, Foto: Michael Münch 2007

Mittlerweile habe ich durch Recherche auf der Website radiomuseum.org herausbekommen, dass es sich bei dem Radio um ein Lorenz „Lichtenstein“ aus dem Modelljahr 1952/53 handelt. Der Plattenspieler ist über die Bildersuche bei Google recht schnell zu finden – ein Dual 1002E, den gab es ab 1952/53.

Wesentlich später wird auch das Bild ganz oben nicht entstanden sein. Ein Foto beim Bedienen eines solchen Geräts entsteht normalerweise nur aus dem ersten Besitzerstolz heraus, aus Spaß am neuen Tonmöbel – kein Wunder: allein das Radio kostete knapp über 300 DM, unglaublich viel Geld für die damalige Zeit.

Mein Dank gilt Karl-Heinz Elskamp für das Zurverfügungstellen des Fotos und meinem Hörabendfreund Berni, selbst Schüttorfer, für die Vermittlung. Schon 2007 war er es, der mich mit Karl-Heinz Elskamp bekannt machte.

Eine Antwort hinterlassen

Sie können diese HTML-Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>