Neueste Beiträge

Kommentare

schalte ich erst frei, nachdem ich sie mir angesehen habe. Dabei kann es zu kleinen Verzögerungen kommen.

MiMü am 04.November 2015:

Herbstlied

Hans Eckhard Wenzel, Poet und Liedermacher schon in der DDR, war mir vor ein paar Monaten noch völlig unbekannt, als ich im Radio WDR3 ein Konzert mit ihm und seiner Band hörte, aufgenommen in der Kulturkirche in Köln-Nippes. Ich war begeistert und sprach eine Freundin darauf an, die sich in der Liedermacherszene der neuen Bundesländer ganz gut auskennt und sofort Bescheid wusste. Sie versorgte mich mit einigen CDs, so dass ich mich einhören konnte, darunter das Album „Stirb mit mir ein Stück – Liebeslieder“ von 1986. Davon hier Wenzels Herbstlied „Feinslieb, Du lachst dazu“.

Bitte akzeptieren Sie YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie diese akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einer externen dritten Partei bereitgestellt wird.

YouTube Datenschutz-Richtlinie

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Wahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert

Ein Musikant, ein Sprachkünstler sondergleichen, dem ich stundenlang zuhören kann. Und ein Philosoph ist er auch, wie man hier erfährt:

Bitte akzeptieren Sie YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie diese akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einer externen dritten Partei bereitgestellt wird.

YouTube Datenschutz-Richtlinie

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Wahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert

Viel Spaß mit beidem!

Eine Antwort hinterlassen

Sie können diese HTML-Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>