Neueste Beiträge

Kommentare

Kommentare schalte ich frei, nachdem ich sie mir angesehen habe. Dabei kann es zu kleinen Verzögerungen kommen.

Wegen verstärkten Aufkommens von Kommentar-Spam habe ich ein Plugin installiert, das solche Störungen unterbinden soll. Sollte ein berechtigter Kommentar nicht einigermaßen zeitnah von mir freigeschaltet werden, ist er vielleicht dem Plugin zum Opfer gefallen. In diesem Fall bitte per Email nachhaken!

MiMü am 21.Oktober 2015:

29. Januar 2010

Hörabend-Premiere bei mir

Beim ersten Hörabend gab es noch keine Regeln. Fünf enthemmte Musikfreunde legten in wilder Reihenfolge Platten auf, als wär’s ein Wettbewerb. Hier so etwas wie eine Playlist, so weit sich die Dinge noch nachvollziehen lassen:

Armin:

  • Edvard Grieg – Peer Gynt, Morgenstimmung
  • 5Live – Little By Little
  • Gustav Holst – The Planets: Jupiter, The Bringer Of Jollity
  • Sting – Gabriels Message
  • Sting – Soul Cake

Gert:

  • Coldplay – Viva La Vida (Live)

Michael:

  • Premiata Forneria Marconi – Peninsula
  • Premiata Forneria Marconi – Maestro Della Voce
  • Pat Metheny & Anna Maria Jopek – Mana Mienia (So May It Secretly Begin)
  • Pat Metheny & Anna Maria Jopek – Piosenka Dla Stasia (A Song For Stas)

MiMü:

  • Kari Bremnes – Passelig Dose
  • Lee Ritenour – White Water
  • Joe Jackson – Heart Of Ice
  • Johnny Cash – Solitary Man
  • Johnny Cash – We’ll Meet Again
  • Wolf Maahn – Ich wart‘ auf Dich
  • Mumford & Sons – Little Lion Man
  • Mumford & Sons – After The Storm
  • Aphrodites Child – ∞ (Infinity)

Thomas:

  • Gregor Hilden – Slabo Days
  • Paris – Pale Horse, Pale Rider
  • Phantom Band – You Inspired Me
  • Van Morrison – Sometimes I Feel Like A Motherless Child
  • Van Morrison – Lonely Avenue
  • Robbie Robertson – Somewhere Down The Crazy River
  • Sopwith Camel – Orange Peel
  • Lee Clayton – I Ride Alone
  • Lee Clayton – 10000 Years / Sexual Moon
  • Matamá – Winterliebe